Publikationen aus der Norddeutschen Schlichtungsstelle

2017

Petri E, Kols K, Zygmunt M:
Mediko-legale Aspekte zur Schulterdystokie
gynäkologische Praxis 42, 243-248 (2017), Mediengruppe Oberfranken Fachverlage GmbH & Co. KG

Kols K, Dralle H:
Akzidentelle Ösophagusresektion bei subtotaler Parathyreoidektomie
Chirurg 2017.88:158-161; DOI 10.1007/s00104-016-0355-2; SpringerMedizin

Kols K:
Aufklärung und Arzthaftpflicht – ein Fallbeispiel
face 2/2017; 40-41, OEMUS MEDIA AG

Gille J, Kols K:
Arzthaftung aus der Sicht einer Schlichtungsstelle
Plazentarest und Asherman-Syndrom
gynäkologische praxis, Zeitschrift für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, 2017/Band 42/1; 29-33; Mediengruppe Oberfranken Fachverlage GmbH & Co.KG

Kols K:
Aufklärung? Bitte schonungslos offen!
face 1/2017; 2-3; OEMUS MEDIA AG

Hachenberg T, Kols K:
OP-Vorbereitung: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser
Anästhesiol Intensivmed Notfallmed Schmerzther 2017; 52: 228-230; Georg Thieme Verlag KG Stuttgart
ISSN 0939-2661

2016

Allert S, Flechtner C, Vogt P M, Herold C:
Was geht schief? Schlichtungsverfahren nach Mammareduktionen – eine Analyse der Eingriffe mit Behandlungsfehler und Haftungsanspruch der norddeutschen Schlichtungsstelle
What went wrong? Analysis of Medical Malpractice Arbitration Proceedings Conducted by a German Arbitration Board after Breast Reductions
Handchir Mikrochir Plast Chir 2016; 48: 101-107; Georg Thieme Verlag KG Stuttgart ISSN 0722-1819

Wüller M, Kols K, Brandt M:
Behandlungsfehler in der Neurochirurgie
Wirbelsäulen-Operationen sind häufigster Anlass für Gutachter-Verfahren
Westfälisches Ärzteblatt 05/16, 20-22; http://www.aekwl.de/index.php?id=457&3s_aerzteblatt_id=801

Gille J, Kols K:
Unerwartete Extrauteringravidität – Ein haftungsrechtliches Problem
Unexpected ectopic pregnancy. Liability law problems
gynäkologische praxis 40, 127-136 /2016) Mediengruppe Oberfranken Fachverlage GmbH & Co. KG

2015

Wirth C-J, Mutschler W, Neu J:
Komplikationen kompakt: Orthopädie und Unfallchirurgie
ISBN: 978-3-13-199091-4, Georg Thieme Verlag, Stuttgart

Vinz H, von Bülow M, Neu J:
Die durch Diagnosefehler bedingte Verzögerung der operativen Behandlung der akuten Appendizitis – Erfahrungen der Norddeutschen Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen
Delayed appendectomy bedause of diagnostic malpractice: Experiences of the Arbitration Board of the North German Medical Associations
Z. Evid. Fortbild. Qual. Gesundh. wesen (ZEFQ) (2015) 109, 704-713; Elsevier Urban & Fischer Verlag

Gille J, Neu J:
Durchführung und Dokumentation präoperativer Lokalisation von Befunden in der Mamma. Übertriebene juristische Ansprüche?
Preoperative localization of breast findings. Procedures – documentation – iudicial aspects
chir.praxis 79, 329-333 (2015); Hans Marseille Verlag GmbH München

2014

Pröpper H:
Viszeralmedizinische Schadensfälle: Analyse von 2763 viszeral-medizinischen Schadensfällen der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern
Z Gastroenterol 2014; 52:1050-1061; Georg Thieme Verlag Stuttgart

Gille J, Neu J:
Schadenersatzforderungen an Ärzte – Gab es Kommunikationsprobleme?
Are claims for physician’s liability caused by communication problems?
Gynäkologe 2014, 47:601-612; Springer Verlag Berlin Heidelberg 2014

Gille J, Neu J:
Erfahrungen der ärztlichen Schlichtungsstelle
internist.prax.54, 589-598 (2014); Hans Marseille Verlag GmbH München

Liska F, Neu J:
Folgen einer unkritischen Indikationsstellung der Metallentfernung
Consequences of uncritical indication assessment for hardware removal
Der Unfallchirurg 2014 . 117:658-661; Springer Verlag

Kempf L, Braun K-F, Neu J:
Augenbrauenplatzwunde mit übersehenem Fremdkörper – Unzureichende Inspektion und Dokumentation
Der Unfallchirurg 2014 . 117:162-166; Springer Verlag

Methfessel H-D, Petri E, Neu J:
Ureterläsionen bei gynäkologischen Eingriffen
Unverschuldete Komplikation oder haftungsbegründender Fehler?
Gynäkologe 2014, 47:44-48; Springer Verlag

2013

Haferkamp G, Neu J, Wessel K:
XXVIII-2 : Behandlungsfehler in der Neurologie
Grisolt . Berlit – Aktuelle Therapie in der Neurologie – 26. Erg.Lfg. 11/13; Seite 1 – 20; ecomed MEDIZIN

Gille J, Neu J:
Erfahrungen der ärztlichen Schlichtungsstelle
Resolution of extrajudicial claims
pädiatrische praxis, Zeitschrift für Kinder- und Jugendmedizin in Klinik und Praxis: Dezember 2013, Band 81/Heft 3, Seite 527; Marseille Verlag

Busemann A, Busemann C, Traeger T, Festge O-A, Neu J, Heidecke C-D:
Curriculum „Patientensicherheit“ im Blockpraktikum Chirurgie an der Universität Greifswald
Curriculum „Patient Safety“ for Undergraduate Medical Students at the Department of Surgery, University of Greifswald
Zentralbl Chir 2013; 138: 657-662; Georg Thieme Verlag KG Stuttgart
http://dx.doi.org/10.1055/s-0032-1327845

Gille J, Neu J:
Durchführung und Dokumentation präoperativer Lokalisation von Befunden in der Mamma. Übertriebene juristische Ansprüche?
Preoperative localization of breast findings. Procedures – documentation – iudicial aspects
gynäkologische praxis, Zeitschrift für Frauenheilkunde und Geburtshilfe: Jahrgang 37/Heft 4, 4. Quartal 2013, 713-717, Marseille Verlag

Petri E:
Operative Therapie der Harninkontinenz. Aktueller Stand
Actual situation of surgery of stress urinary incontinence
gynäkologische praxis, Zeitschrift für Frauenheilkunde und Geburtshilfe: Jahrgang 37/Heft 4, 4. Quartal 2013, 719-733, Marseille Verlag

Neu J.
Das Patientenrechtegesetz – Ein erster Überblick
The patient rights act – a first overview
Der Unfallchirurg 2013: 116:658-660
Zum Artikel

Neu J:
Patientenrechtegesetz – Ein erster Überblick
Patient rights act – a first overview
Orthopädie und Unfallchirurgie Mitteilungen und Nachrichten Juni 2013, 302-304

Neu J, Regauer M:
Inkomplette Querschnittlähmung nach verzögerter Abklärung motorischer Ausfallserscheinungen: Schwerer Behandlungsfehler?
Incomplete paraplegia after delayed diagnostics of motor function defictis. Severe malpractice?
Unfallchirurg 2013, 116:283-285

2012

Vinz H, Festge O-A, Neu J:
Fehler bei der Behandlung diaphysärer Frakturen der langen Röhrenknochen bei Kindern – Erfahrungen der norddeutschen Schlichtungsstelle
Z Orthop Unfall 2012; 150: 648-656

von Mühlendahl K-E:
Komplikationen von Infusionen bei Säuglingen und Kleinkindern
Lehren aus 6 Fällen aus der Norddeutschen Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen
Monatsschr Kinderheilkd 2012, 160:988-991

von Mühlendahl K-E:
Aus der Praxis für die Praxis
Sepsis und Meningitis bei Säuglingen und Kleinkindern
Lehren aus 7 Fällen aus der Norddeutschen Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen
Kinder- und Jugendarzt 43. Jg. (2012) Nr. 9; 474-477

Karstens J, Moll M, Müller R-P, Bamberg M:
Patienten in der Strahlentherapie
Strahlenther Onkol 2012, Springer Verlag 2012

Neu J, Regauer M:
Infektion nach arthroskopischer Kreuzbandersatzplastik: Schwerer Behandlungsfehler?
Unfallchirurg 2012, 115:844-847

Neu J
Anaphylaktische Reaktion nach Antibiotikum
Aus der Arbeit der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern
Westfälisches Ärzteblatt 9/12, 16

Leitz K-H, Haferkamp G, Neu J
Akute Aortendissektion Typ A und deren Bewertung im Arzthaftungsrecht
Zwei Fallbeispiele
Z Herz-Thorax-Gefäßchir 2012, 26:229-233

Pröpper H, Neu J
Behandlungsfehler
Arbeit und Ergebnisse der Norddeutschen Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen
Ein außergerichtlicher Weg zur Einigung
Hamburger Ärzteblatt 1/2012; 12-17

von Mühlendahl K-E
Appendizitisdiagnostik bei Kindern
Anforderungen an die Diagnostik aus Sicht der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern
Niedersächsisches Ärzteblatt 7/2010; 30-33

Neu J, Polzer H
Spätinfektion nach Osteosynthese am oberen Sprunggelenk
Der Unfallchirurg 6.2012.115:552-553

Gille J, Neu J
Erfahrungen der ärztlichen Schlichtungsstelle
gynäkol. prax. 36, 203-213 (2012)

Vinz H, Festge O-A, Neu J
Behandlungsfehler bei Armfrakturen im Kindesalter
Trauma und Berufskrankheit; DOI: 10.1007/s10039-011-1821-1

Vinz H, Festge O-A, Neu J
Schlichtungsverfahren bei Kindern mit Frakturen und Luxationen des Ellenbogengelenks
– Erfahrungen der norddeutschen Schlichtungsstelle
Z Orthop Unfall 2012; 150: 75-82

2011

Kernt B, Neu J:
Verletzung des N. medianus nach minimal-invasiver Dekompression
Unfallchirurg 2011; 114: 538-540

Vinz H, Neu J:
Die haftungsrechtliche Beurteilung von behaupteten Behandlungsfehlern im Zusammenhang mit dem diabetischen Fußsyndrom
MEDIZIN & PRAXIS SPEZIAL >>DIABETISCHER FUSS<< Dezember 2011; 18-21

Neu J:
Arzt und Haftung
Niedersächs Ärztebl 2011; 84: 01 bis 12

Neu J:
Definition, Begriffsbestimmung
Risiken und Komplikationen in der Urologie
Hrsg.: Anheuser P, Steffens J
Stuttgart-New York: Thieme; 2011

Leitz KH, Neu, J:
Hautemphysem nach iatrogener Trachealverletzung
Z Herz Thorax Gefäßchir. 2011; 25: 347-49

Leitz KH, Neu, J:
Befunderhebungsmängel in der kardiovaskulären Chirurgie
Z Herz- Thorax- Gefäßchir 2011; 25: 201-208

Högele AM, Neu, J:
Wundverschluss nach Wundspülung mit Octenisept® ohne Abflussmöglichkeit
Unfallchirurg 2011; 114: 70-72

Schaffartzik W, Hachenberg Th, Rust J, Neu J:
Anästhesiezwischenfälle
Schäden durch Regionalanästhesie – „closed claims“ der Norddeutschen Schlichtungsstelle
Anästhesiol Intensivmed Notfallmed Schmerzther 2011; 46: 40-45

Schaffartzik W, Hachenberg Th, Neu J:
Anästhesiezwischenfälle
Atemwegsmanagement und Schäden in der Anästhesie – „closed claims“ der Norddeutschen Schlichtungsstelle
Anästhesiol Intensivmed Notfallmed Schmerzther 2011; 46: 32-37


2010

Vinz H, Neu J, Festge O-A:
Fehler bei der Behandlung suprakondylärer Humerusfrakturen bei Kindern –
Erfahrungen der Norddeutschen Schlichtungsstelle
Z Orthop Unfall 2010; 148: 697-703

Neu J:
Die Alternativen des geschädigten Patienten: Richter oder Schlichter?
AWO Gesundheitsdienst 2010; 3: 6-7

Neu J:
Ärztliche Schlichtungsstellen – Die bessere Alternative zum Zivilprozess?
perspektive 2010, (3): 10-1

Leitz KH, Neu J:
Behandlungsfehler ohne Schadenersatzansprüche
Z Herz Thorax Gefäßchir. 2010; 24: 218-20

Kanz KG, Neu J:
Übersehene Klavikulafraktur, tiefe Beinvenenthrombose nach Fahrradsturz mit Schädel-Hirn- und Thoraxtrauma.
Unfallchirurg 2010; 113: 679-81

Schaffartzik W, Herzog M, Wohlers C:
Zahnschäden in der Anästhesiologie – Risikogruppen und Haftungsfragen
Anästhesiol Intensivmed Notfallmed Schmerzther 2010; 45: 274-277

2009

Methfessel H, Neu J:
Medizinrechtliche Aspekte
Urogynäkologie in Praxis und Klinik, 2. Aufl.;
Hrsg.: Tunn R, Hanzal E, Perucchini D,
Berlin-New York: Walter de Gruyter; 2009

Wirth J, Neu J, Püschmann H:
Komplikationen in Orthopädie und Unfallchirurgie
vermeiden – erkennen – behandeln
Stuttgart-Berlin: Thieme; 2009

Vinz H, Neu J:
Arzthaftpflichtverfahren nach Frakturbehandlung bei Kindern –
Erfahrungen der Schlichtungsstelle der norddeutschen Ärztekammern
Out of Court Settlement of Malpractice Claims Relating to the Treatment of Fractures in Children: Experience of the Arbitration Board of the North German Medical Associations
Dtsch Ärztebl Int 2009; 106(30): 4091-8

Neu J:
Arbeit und Ergebnisse der Schlichtungsstellen in Deutschland – am Beispiel der Norddeutschen Schlichtungsstelle
Chirurg BDC 2009; 6: 314-8

Thomeczek C, Hart D, Hochreutener M, Neu J, Petry F, Ollenschläger P, Sänger S, Frank O:
Kommunikation: »Schritt 1« zur Patientensicherheit – auch nach dem unerwünschten Ereignis
chir. praxis 2009; 70: 691-700

Hausamen J, Haferkamp G:
Mediainfarkt mit Hemiparese bei einem 2-jährigen Kind nach Osteomresektion am Unterkiefer
Mund-Kiefer-Gesichtschir 2009; 2: 121-4

Scheppokat KD:
Medizinische Schadensdaten 1991 – 2008
Verlässlichkeit der Bewertungen ist unzureichend
Dtsch Arztebl Int 2009; 106(20): 980-4

Neu J:
Das Verfahren der Norddeutschen Schlichtungsstelle
Z Herz Thorax Gefäßchir. 2009; 23: 93-6

Leitz KH, Neu J:
Fehlinsertion von Bypasscrafts auf die Coronarvene als haftungsrechtliches Problem
Z Herz Thorax Gefäßchir. 2009; 23: 220-2

2008

Püschmann H, Vinz H, Neu J:
Fehler bei der Diagnostik und Behandlung der Epiphyseolysis capitis femoris
Z Orthop Unfall 2008; 146: 710-4

Schaffartzik W, Neu J:
Ergebnisse der Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen
Z Evid. Fortbild. Qual. Gesundh. wesen (ZEFQ) 2008; 102(9): 225-8

Marx P, Püschmann H, Haferkamp G, Busche T, Neu J:
Manipulationsbehandlung der Halswirbelsäule und Schlaganfall
Med Sachverst, 2008; 104: 174-81

Neu J, Schaffartzik W:
Definition des ärztlichen Behandlungsfehlers
Trauma und Berufskrankh. 2008; 10 [Suppl 2]: 196-9

Leitz KH, Neu J:
Zum neurologisch-orthopädischen Trauma der oberen Extremität nach kardiovaskulären Operationen
Z Herz-Thorax-Gefäßchir 2008; 22(2): 212-6

Neu J:
Quintessenz der Rechtsprechung im Zusammenhang mit Medikation
Niedersächs Ärztebl, 2008; 81(6)

Gahl K:
Aus der Fallsammlung der norddeutschen Schlichtungsstelle: Letaler Ausgang eines Hyperthyreoserezidivs durch Jodkontamination im Rahmen einer Herzkatheteruntersuchung.
Ärztebl Sachsen-Anhalt, 2008; 19: 62-3

Leitz KH:
Aus der norddeutschen Schlichtungsstelle – Fall 6
Thorac Cardiovasc Surg 2008, 58: 31-2

Leitz KH:
Druckschaden der Haut nach Herzoperation.
Z Herz Thorax Gefäßchir. 2008; 22: 91-3

Leitz KH:
Aus der norddeutschen Schlichtungsstelle – Fall 5
Thorac Cardiovasc Surg 2008, 56: 1-2

Gille J, Neu J:
Komplikationen bei der operativen Hysteroskopie aus
Sicht der Schlichtungsstelle
ambulant operieren, 2008: 30-2

Neu J, Leitz KH:
Anleitungshilfen bei der Erstellung von medizinischen Gutachten
Z Herz Thorax Gefäßchir. 2008; 22: 36-40

Gahl K:
Sterben in Würde
Ethik Med, 2008; 20: 1-3

Küttner K:
Aus der Fallsammlung der norddeutschen Schlichtungsstelle:
Facialisparese sowie Verlust von Gehör- und Gleichgewichtsfunktion nach fehlerhafter Mittelohroperation
SchleswHolst Ärztebl, 2008; 61

Haferkamp G:
Fallstricke bei der scheinbar einfachen Diagnose „Parkinson-Syndrom“
Neuro aktuell 2008; 22: 11-12

Schaffartzik W:
Aspirationspneumonie durch Narkosefehler
Ärztebl. Meckl-Vorpom, 2008; 18 (1): 17


2007

Vinz H, Neu J:
Arzthaftpflichtverfahren im Zusammenhang mit der Diagnose und der Therapie der akuten Appendizitis – Erfahrungen der Schlichtungsstelle der norddeutschen Ärztekammern
Z Evid Fortbild Qual Gesundh wesen, 2007; 101: 553-63

Scheppokat KD, Neu J:
Übersichtsarbeit Medizinische Daten und Qualitätsmanagement
Dtsch Ärztebl 2007;104: 3172-7

Schmid F, Püschmann H, Neu J:
Auswertung von 157 Schlichtungsverfahren gegen MKG-Chirurgen aus den Jahren 2000 bis 2005 der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen
Mund-Kiefer-Gesichtschir, 2007; 11: 45-51

Methfessel H:
Aus der Fallsammlung der norddeutschen Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen: Harnleiterverletzung bei Adnexentfernung
Ärztebl Sachsen-Anhalt 2007(18): 10

MEDIZIN SERIE: AUS FEHLERN LERNEN Schuldfrage: Schlichtungsstellen können Prozesse ersparen
Interview mit J. Neu, Geschäftsführer der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der Norddeutschen Ärztekammern

Der Kassenarzt, Nr. 16, September 2007
Politik & Beruf: Mehr Transparenz in der Behandlungsfehleranalyse
Bundeseinheitliche Statistik der Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen
BÄK intern, Juli 2009, 9

Haferkamp G:
Nicht diagnostizierte Schenkelhalsfraktur nach Sturz während stationärer Behandlung
Ärztebl Sachsen-Anhalt 2007; 18: (21)

Schaffartzik W, Neu J:
Schäden in der Anästhesie
Ergebnisse der Hannoverschen Schlichtungsverfahren 2001 – 2005
Anaesthesist 2007; 56: 444-8

Lucke C, Wohlers C:
Aus der Fallsammlung der norddeutschen Schlichtungsstelle für
Arzthaftpflichtfragen: Der plötzliche, unerträgliche Kopfschmerz, verursacht durch eine akute subarachnoidale Blutung
Schlesw Holst Ärztebl. 2007; 60(5): 45-7

Herlyn G:
Aus der Fallsammlung der norddeutschen Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen: Diagnostische Tücken bei Schnitt- und Stichverletzungen an den Extremitäten
Brandenburg Ärztebl 2007; 17:82-3

Leitz KH, Neu J:
Aus der Norddeutschen Schlichtungsstelle. Fall 3
Thorac Cardiov Surg 2007; 55: 37-8

Leitz KH, Neu J:
Aus der Norddeutschen Schlichtungsstelle. Fall 2
Thorac Cardiov Surg 2007; 55: 25-6


2006

Leitz KH, Neu J:
Aus der Norddeutschen Schlichtungsstelle. Fall 1
Thorac Cardiovasc Surg 2006; 54: 69-70

Richter H:
Nur Routine – Zahlen der Schlichtungsstellen widerlegen Annahme, die Appendizitis gehört zu den eher banalen Diagnosen
Niedersächs Ärztebl 2006; 79(12): 26-7

Püschmann H, Haferkamp G, Scheppokat KD, Vinz H, Wegner M:
Vollständigkeit und Qualität der ärztlichen Dokumentation in Krankenakten
Dtsch Ärztebl 2006; 103: 121-6

Haferkamp G:
Arztfehler in der Neurologie
nda 2006; 20: 32-6


2005

Püschmann H, Neu J:
Das Schlichtungsverfahren der norddeutschen Ärztekammern
SchlHA 2005: 406-8

Vinz H, Neu J:
Die Anastomosen- bzw. Darmnahtinsuffizienz als Anlass zu Arzthaftpflichtverfahren – Erfahrungen der Schlichtungsstelle der norddeutschen Ärztekammern Hannover. Teil 1
Chirurg BDC2005; 10: 320-3

Vinz H, Neu J:
Die Anastomosen- bzw. Darmnahtinsuffizienz als Anlass zu Arzthaftpflichtverfahren – Erfahrungen der Schlichtungsstelle der norddeutschen Ärztekammern Hannover. Teil 2
Chirurg BDC2005; 11: 353-6

Wohlers C:
Juristische Aspekte der Epilepsiebehandlung – Ärztliche Fehler
Nervenheilkunde 2005; 24: 622

Vinz H, Richter H, Neu J:
Zur gutachterlichen Beurteilung von Schädigungen des N. recurrens im Zusammenhang mit Operationen von benignen Strumen
Chirurg BDC 2005

Scheppokat KD:
Lehren aus den Erfahrungen einer Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen
Therapeut Umschau 2005;62: 185-90

Leitz KH, Richter H:
Anmerkungen zur Erstellung von Operationsberichten-Berichten
Chirurg BDC 2005; 68-9

Flügel M:
Warum Patienten klagen – Erfahrungen in der Schlichtungsstelle
Plast Chir, 2005

Neu J:
Die ärztliche Begutachtung in Haftpflichtsachen
Plastische Chirurgie, 2005(1): 35-6


2004

Gahl, K:
Wie beeinflusst die Technik ärztliches Handeln?
Dtsch Med Wschr.(DMW) 2004; 129: 103-6

Scheppokat, KD:
Arztfehler und iatrogene Patientenschäden – Ergebnisse von 173 Schlichtungsverfahrens in der Allgemeinmedizin
Z ärztl Fortbild Qual Gesundheitsw, 2004; 98: 509-14

Neu J, Scheppokat KD, Vinz H:
Behandlungsrisiko und iatrogener Schaden – „Unfallberichte“ aus der Norddeutschen Schlichtungsstelle
Z. ärztl. Fortbild. Qual. Gesundheitsw. 2004; 98: 567-574

Scheppokat KD:
Fehler in der Medizin – Anfälligkeit komplexer Systeme
Dtsch Ärztbl 2004;101: A-998-9, B-827-8, C-808-9

2003

Scheppokat KD, Held K:
Kardiovaskuläre Kunstfehler: Meist liegt’s an der Diagnostik
Cardio News 2003; 24: 7-8

Scheppokat KD, Held K:
Kardiovaskuläre Erkrankungen und die Teilgebiete Kardiologie und Angiologie in Schlichtungsverfahren
Z Kardiol 2003; 92:837-46

Küttner K, Feldmann H, Meister E:
Aus der Gutachtenpraxis: Atlantoaxiale Subluxation mit spastischem Schiefhals (Grisel-Syndrom) nach Adenotomie bzw. Tonsillektomie am hängenden Kopf – Fehler des Operateurs oder des Anästhesisten?
Laryngo Rhino Otol 2003, 82: 799-804

Haferkamp G:
Ärztliche Behandlungsfehler in der Neurologie Ergebnisse von 250 Schlichtungsverfahren der Jahre 1992 – 2002 aus der Norddeutschen Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen
Akt Neurol 2003; 30: 224-233

2002

Scheppokat KD, Neu J:
Der Stellenwert von Schlichtung und Mediation bei Konflikten zwischen Patient und Arzt
VersR 2002; 53: 397-404

Groher W, Püschmann H:
Zur Problematik manueller Therapie der Wirbelsäule
SchleswHolst Ärztebl 2002; 7: 43-6


2001

Scheppokat KD, Neu J:
Zur ärztlichen Begutachtung in Arzthaftpflichtsachen
VersR; 2001; 52: 23-8

Neu J, Petersen D, Schellmann W:
Arzthaftung/Arztfehler. Orthopädie Unfallchirurgie
Darmstadt: Steinkopf; 2001

Neu J, Groher W, Püschmann H, Rothe K, Vinz H:
Behandlungsfehler in fünf operativen Fächern
BERLINER ÄRZTE, 2001; 38: 6-11

2000

Scheppokat KD:
Ärztliche Fehler
Dtsch Med Wschr 2000;125: 363-7

Scheppokat KD:
Der Preis des Fortschritts – Ärzte und Gesundheitssystem in der Kritik
Dtsch Ärztebl 2000; 97: 2141-4
1998

Dickhaeuser K, Neu J:
Das norddeutsche Schlichtungsverfahren
Niedersächs Ärztebl 1998; 71: 26

1997

Vorster C, Neu J:
Bilanz 96: Unfallchirurgie ist Spitzenreiter der Schlichtungsfälle
Niedersächs Ärztebl 1997; 70: 2-3


1995

Vorster C:
Begutachtung bei Haftungsfragen aus ärztlicher Sicht
Z ärztl Fortbild 1995; 89: 584-9


1991

Neu J, Vorster C:
Die norddeutsche Schlichtungsstelle – Rückblick 1990, Vorschau 1991
Schlesw Holst Ärztebl 1991;44: 15-8

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.