Fallsammlung

Alle hier erörterten Fälle entstammen der gemeinsamen Fallsammlung aller zehn Mitgliedskammern der norddeutschen Schlichtungsstelle. Etwaigen Rückschlüssen auf einzelne Landesärztekammerbereiche oder konkrete Beteiligte wird insoweit vorgebeugt.

Der aktuelle Fall

Eine gute Dokumentation schützt bei Aufklärungsrügen

In einem Schlichtungsverfahren waren die Behandlungen und Untersuchungen durch einen niedergelassenen Facharzt für Chirurgie (im Weiteren Chirurg genannt) und einen Facharzt für Chirurgie mit Zusatzbezeichnung Handchirurgie (im Weiteren als Handchirurg bezeichnet) zu prüfen. Ein 55-jähriger Patient hatte sich anderthalb Jahre vor der Konsultation des niedergelassenen Chirurgen mehrfach an der rechten Hand verletzt. Wegen der anhaltenden

mehr...