Fallsammlung

Alle hier erörterten Fälle entstammen der gemeinsamen Fallsammlung aller zehn Mitgliedskammern der norddeutschen Schlichtungsstelle. Etwaigen Rückschlüssen auf einzelne Landesärztekammerbereiche oder konkrete Beteiligte wird insoweit vorgebeugt.

Der aktuelle Fall

Das richtige Vorgehen bei elektiven Eingriffen

In einem Schlichtungsverfahren war die Durchführung einer Koloskopie in einer Klinik für Innere Medizin zu prüfen, bei der es zu einer Darmperforation gekommen war. Die 82-jährige Patientin war zur stationären Behandlung aufgenommen worden, nachdem sie zuvor bereits seit 14 Tagen über Oberbauchbeschwerden geklagt hatte. Die Oberbauchbeschwerden wurden als bis in den Unterbauch ziehend beschrieben. Außerdem

mehr...